Landschaftsbau Oberland

Wolfgang Rodé, Drosselstraße 3, 86971 Peiting


Tel.: 08861-2411777 / Fax.: 08861-2411780

Rode.Wolfgang@t-online.de                                  fiedler-it.com© | Impressum | Haftungsbeschränkung

Praequalifizierung-Urkunde.pdf

Wir haben es uns auch seit jeher zur Aufgabe gemacht, ein von uns gestaltetes Grundstück über die Fertigstellung hinaus weiter zu betreuen. Zu unseren Kunden zählen namhafte Firmen, technische Einrichtungen, staatliche Stellen und viele Privatkunden. Die Firma Landschaftsbau - Oberland W. Rodé hat z.Z. zwanzig  Festangestellte sowie einen Lehrling und einige Subunternehmen auf unserer Lohnliste, die Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.


Unsere Aufgabengebiete beinhalten u. a. Trockenmauern, Pflasterung von Terrassen, Wegen, Hofeinfahrten und Plätzen, Pflanzungen, Gartenpflege, Rasenbau, Baum und Heckenschnitt, Baumsanierungen, Risiko- und normale Baumfällungen, Häckselarbeiten, Durchforstungen und Waldpflege, Großflächenpflege von Industrieanlagen, Objektbetreuung und Zaunbau.


Unsere Geschichte:


Die Firma Landschaftsbau - Oberland wurde im November 1981 von dem Landschaftsgärtner Wolfgang Rodé in Füssen gegründet, und firmierte zum damaligen Zeitpunkt unter dem Namen "Gartenpflege W. Rodé". Schnell entwickelte sich aus einer Idee ein handfestes Unternehmen mit z. T. 10 Mitarbeitern und einem festen Stamm an Kundschaft. Der Aufgabenbereich umfasste u. a. Garten und Landschaftsbau, sowie die Pflege von Firmen und Großanlagen.


1986 erlebte die Firma Gartenpflege W. Rodé einen herben Rückschlag, da gleichzeitig zwei der Hauptauftraggeber in der Großflächenbetreuung Insolvenz anmelden mussten.


So wurde in den Jahren 1987 - 1992 auf kleine Pflegearbeiten in Privatgärten gesetzt.

 

1993 wurde die Firma wieder aktiv im Garten und Landschaftsbau eingeführt, und hat seit dieser Zeit einen festen Bestand in dieser Sparte.   


Seit dieser Zeit wurde die Arbeitsweise ständig verbessert, durch die gezielte Schulung der Arbeiter, durch Teilnahmen an Fachseminaren wie z.B. Baumschneidetechnik, Einweisung in Maschinenlehre, Sicherheitsseminaren, Organisation und Betriebslehre. Aber nicht nur wir ließen uns schulen, sondern gaben auch Baumschneidekurse in Obst und Gartenbauvereinen sowie Grundkurse in der Pflastertechnik. Auch wurde unser Maschinenpark in dieser Zeit neu geordnet und ist ständig auf dem neusten Stand der Technik. Dies betrifft auch unsere Arbeitsschutzkleidung und unsere Fahrzeuge.


Die Firma Garten und Landschaftsbau W. Rodé ist seit dieser Zeit aber nicht nur im Allgäu tätig geworden, sondern auch auf der Insel Elba nähe Porto Azuro und in Südfrankreich in der Provence.


1997 wurde die Firma nach Steingaden verlegt und firmiert seit dieser Zeit unter dem Namen Landschaftsbau - Oberland W. Rodé.


Am 1.Dezember 2011 bezogen wir unsere neuen Hallen und Büroräume in 86971 Peiting in der Drosselstraße 3.

 

Ihr Experte für Garten und Landschaftsbau



FRAGEN KOSTET NICHTS,
UND DAS NEHMEN WIR WÖRTLICH